Online-Kongress Energie der Zukunft
VWI Redaktion 1 Kommentar

„Saubere und bezahlbare Energie – woher kommt die Energie der Zukunft?“ Zu diesem Thema lädt die Initiative VWImpact am 23. und 24. September zu einem Online-Kongress ein. Hintergrund ist das UN-Ziel #7 der globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung, das einen Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle Menschen anstrebt. Zu dem Online-Kongress hat VWImpact drei interessante Referentinnen und Referenten eingeladen, die mit knackigen Impulsvorträgen einen mehrdimensionalen Blick auf das Thema eröffnen werden.

Zum Programm: Der Online-Kongress beginnt am 23. September um 17 Uhr mit der Begrüßung und einem ersten Impuls. Daran schließt sich ein Speeddating an, auf das ab 19 Uhr ein Get-together folgt. Am 24. September finden nach dem offiziellen Auftakt um 12 Uhr die Impulsvorträge statt. Nach einem Mindful Break werden die angesprochenen Themen dann im Rahmen eines World Cafés gemeinsam mit allen Teilnehmenden diskutiert. Der Abschluss der Veranstaltung ist für 18 Uhr geplant.

Die Teilnehmendenzahl ist auf 50 begrenzt. Hier geht es zur Anmeldung.

Der Kongress vereint als zentrale Veranstaltung alle Bausteine von VWImpact: Die Initiative will aktiv Lösungen für Herausforderungen entwerfen, mit Knowhow aus unterschiedlichen Blickwinkeln den Wissenshorizont jedes Einzelnen erweitern sowie einen Raum für Wirtschaftsingenieure bieten, die mit ihrer Leidenschaft für nachhaltige Themen etwas bewegen wollen.

Anstelle eines Teilnehmerbeitrags bittet VWImpact um eine Spende für das diesjährige „VWI we care“. Die Gelder gehen an die Organisation Fi Bassar e.V. für ein Projekt zur Solarstromerzeugung an einer Berufsschule in Togo.

Fragen beantwortet das Team unter impact@vwi.org.

— Ein Kommentar —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.