MaaSiveTwin: Mit digitalem Zwilling zur resilienteren Lieferkette

Beitragsbild: Pixabay

MaaSiveTwin: Mit digitalem Zwilling zur resilienteren Lieferkette

Mai 7, 2024

„Manufacturing as a service and supply chain predictive twin for critical raw materials“ lautet die Langfassung des neuen EU-Lieferkettenprojekts MaaSiveTwin. Das Projekt soll die komplexen Lieferketten für kritische Rohstoffe wie Lithium, Kobalt, Nickel, Platin, Vanadium oder Seltene Erden transparenter machen, um Ungleichgewichte zwischen Angebot und Nachfrage zu antizipieren und Umweltwirkungen sowie soziale Risiken zu reduzieren. […]

Mehr lesen
ResC4EU: Widerstandsfähige Lieferketten schaffen

Beitragsbild: Pixabay

ResC4EU: Widerstandsfähige Lieferketten schaffen

März 19, 2024

Resilient Supply Chains for Europe (ResC4EU) heißt eine neue Initiative von zehn Unternehmen, Verbänden und Institutionen aus sieben Ländern. Diese haben sich – finanziell unterstützt von der EU – zu einem Konsortium zusammengeschlossen, um EU- und EFTA-Unternehmen dabei zu unterstützen, mittels fortschrittlicher Technologien widerstandsfähiger und nachhaltiger zu werden und sich schnell an Unterbrechungen ihrer Lieferketten […]

Mehr lesen
Produktsicherheit: Einsatzgebiet für Traceability

Beitragsbild: ifaa

Produktsicherheit: Einsatzgebiet für Traceability

Februar 9, 2024

Die EU hat eine neue Verordnung über die allgemeine Produktsicherheit (VO (EU) 2023/988 – General Product Safety Regulation, GPSR) beschlossen, die ab Dezember 2024 in den Mitgliedstaaten angewendet werden muss. Die Verordnung enthält umfassende Kriterien zur Beurteilung und Gewährleistung der Sicherheit von Produkten. Diese müssen unter anderem durch eine Typen-, Chargen-, Seriennummer oder ähnliche geeignete […]

Mehr lesen
Resilienz

Beitragsbild: Pixabay

Resilienz: Regionales Sourcing reicht nicht aus

November 7, 2023

Um Unternehmen zu mehr Resilienz zu führen, reicht die Nutzung regionaler Zulieferer und Werke allein nicht aus. Darüber hinaus muss in Fähigkeiten und Technologien investiert werden, die transparente und autonome Lieferketten- und Produktionsprozesse, eine widerstandsfähige Produktentwicklung und digital geschulte Beschäftigte fördern. Zu diesem Schluss kommt die Accenture-Studie „Resiliency in the making“. Der Erhebung zufolge wollen […]

Mehr lesen
Supply Chains

Beitragsbild: Pixabay

Supply Chains: Cybersicherheit kommt zu kurz

Oktober 31, 2023

Für die meisten Unternehmen ist eine unternehmensübergreifende Absicherung von Lieferketten gegen Cyberangriffe bislang nur ein Randthema. Das zeigt eine Studie, welche die Bundesvereinigung Logistik (BVL) in Zusammenarbeit mit der Universität der Bundeswehr München, der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie den Unternehmenspartnern One Identity, Schunck Group und Secida erstellt hat (hier geht es zum Executive Summary, hier zur […]

Mehr lesen
DERA

Beitragsbild: Pixabay

DERA: Rohstoffmärkte wandeln sich

August 8, 2023

Die Deutsche Rohstoffagentur (DERA) hat einen neuen Bericht zum Rohstoffmonitoring veröffentlicht: Die „DERA-Rohstoffliste 2023“ umfasst 36 Metalle, 27 Industrieminerale, Kokskohle sowie 221 Handelsprodukte. Demnach unterliegen 46 Prozent der Bergwerks-, Raffinade- und Handelsprodukte erhöhten Lieferrisiken. Weiteres Ergebnis: Die Volksrepublik China nimmt eine dominierende Rolle als wichtigster Anbieter bei einer Vielzahl von Rohstoffen ein und ist bei […]

Mehr lesen
ESG

Beitragsbild: Pixabay

ESG: Wertschöpfungsketten stärker im Fokus

Juni 13, 2023

Der Klimawandel aber auch die Digitalisierung oder Krisen wie die Corona-Pandemie führen zu tiefgreifenden Veränderungen industrieller Wertschöpfungsketten. Hinzu kommen weitere Aspekte, die das Kürzel ESG zusammenfasst: Umwelt (Environmental), Soziales (Social) und verantwortungsvolle Unternehmensführung (Governance). „ESG ist nicht länger eine nette Option, sondern ein absolutes Muss. Die Kunden verlangen es, die Investoren fordern es, die Regulierungsbehörden […]

Mehr lesen
Chip-Krise

Beitragsbild: Pixabay

Chip-Krise: Lessons Learned in der Automobilindustrie

Mai 5, 2023

Wegen der Chip-Krise musste die Autoindustrie in den vergangenen Jahren Schichten streichen, Baureihen aussetzen und ganze Werke vorübergehend schließen. Im Rahmen des BMBF-Projekts HyValue hat das ISF München nun in einer Expertise die Hintergründe und Lessons Learned aus der Chip-Krise untersucht. Am Beginn stand eine klassische Lieferkettenproblematik: Zu Beginn der Corona-Pandemie erwarteten die Fahrzeughersteller einen […]

Mehr lesen
Lieferkettenprobleme

Beitragsbild: Pixabay

Lieferkettenprobleme: Kaum Entspannung

April 4, 2023

Laut Deloitte zeigen die weltweiten Lieferketten Anzeichen der Entspannung, doch bei den Unternehmen in Deutschland kommt diese Entlastung kaum an. Einer aktuellen Erhebung zufolge sind 53 Prozent der Befragten der Ansicht, dass ihr Unternehmen durch Lieferkettenprobleme wie Störungen oder Unterbrechungen in den Informations-, Finanz- oder Warenflüssen aktuell stark oder sehr stark beeinträchtigt wird – und […]

Mehr lesen

Beitragsbild: Pixabay

Forschungsnetzwerk: Wie gelingt nachhaltige Wertschöpfung?

April 6, 2021

Ein neues interdisziplinäres Forschungsnetzwerk will die Nachhaltigkeit globaler Lieferketten voran treiben. Das Netzwerk „Research Network Sustainable Global Supply Chains“ soll neue Forschungen anstoßen, das Fachwissen führender Wissenschaftler auf der ganzen Welt bündeln sowie Fachtagungen und Dialoge mit politischen Entscheidungstragenden und anderen Interessengruppen organisieren. Geleitet wird das Netzwerk von vier deutschen Forschungsinstitutionen: dem Deutschen Institut für […]

Mehr lesen