Bürozeiten

Mo - Do: 9:00 - 15:00
Fr: 9:00 - 13:00

Bürozeiten

Mo - Do: 9:00 - 15:00
Fr: 9:00 - 13:00

Beratung​ der Hochschulgruppen

Unser Auftrag

Das 2016 gegründete verbandsinterne Programm hat zum Ziel, die über 40 Hochschulgruppen des Verbandes zu unterstützen und zu stärken. Dafür sind die Berater und Beraterinnen bundesweit verfügbar. Wir bieten den Studierenden die Möglichkeit, Hochschulgruppen im Management zu beraten. So können sie sich auf das Berufsleben vorbereiten, erste Erfahrungen in der Beratung sammeln und dabei den Verband vorantreiben. Der Netzwerk-Gedanke lebt durch die Unterstützung professioneller Berater und Beraterinnen in der Ausbildung der Studierenden.

Die Hochschulgruppen-Beratung ist eine Initiative des VWI Bundesteams.

Wie unterstützen wir Hochschulgruppen?

Ausgewählte HGn

Basierend auf einer halbjährlich durchgeführten Analyse werden für ein Beratungsprojekt passend Hochschulgruppen ermittelt und kontaktiert.

Auf Anfrage

Hochschulgruppen kontaktieren die HG-Beratung. Deren Teammitglieder priorisieren die neuen Auftrage in die laufenden ein.

Akuter Einsatz

Bei einer akuten Situation, die eine HG vor eine große Herausforderung stellt, wird kurzfristig ein Termin geplant und versucht, das Problem zu meistern.

Die dafür notwendige Grundlage wird jährlich im Herbst gelegt: Bei der Beraterversammlung werden ca. 30 Mitglieder zur VWI-Beraterin und zum VWI-Berater ausgebildet. Die fünftägige Veranstaltung umfasst Trainings und Workshops mit Unternehmensberatungen, in denen neben der Vermittlung von Methoden und Modellen vor allem die Schärfung des persönlichen Profils im Vordergrund steht.

Dem Programm steht ein fünfköpfiges Team vor, das bereits über 30 Berater koordiniert und betreut. So werden jedem Einsatz je zwei ausgewählte VWI’ler zugeordnet, die von der Programmleitung über sechs Monate gecoacht und begleitet werden. Darüber hinaus wird fortlaufend an der Weiterentwicklung interner Prozesse und der Strategie gearbeitet – getreu dem Motto: Stillstand ist Rückschritt.

Wie kommt es zu einem Einsatz der HG-Beratung?

Da die Hochschulgruppen eigenständige Vereine sind, liegen die Akquise von Mitgliedern und Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie die Strategieentwicklung im Verantwortungsbereich der jeweiligen Vorstände. Der VWI stellt diesen mit der HG-Beratung erfahrene und/oder ausgebildete Mitglieder an die Seite, um in den genannten Bereichen Erfahrungen und Expertise einzubringen. Damit soll sichergestellt werden, dass keine Hochschulgruppe aus Gründen, die der Verband entgegenwirken kann, aufgelöst werden muss. Um einen existenzgefährdenden Zustand so früh wie möglich aufzudecken, hat die HG-Beratung eine umfassende Online-Befragung erstellt. Diese wird halbjährlich ausgewertet und dient als Entscheidungsgrundlage für einen Einsatz.

Ablauf eines idealen Beratungseinsatzes

Dokumentation

Fortschritte

Regelmäßige Kommunikation

Angebotene Workshops

Die Hochschulgruppen-Beratung bietet verschiedene Workshops an, um die Studierenden bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

Mitgliederakquise
Projektmanagement
Führung und Strategie
Sponsoring
Mitgliedermotivation
Webauftritt

Beraterversammlung

Wie kannst du das Programm mitgestalten und mitwirken?
Im Herbst findet jedes Jahr die Beratungsversammlung statt. Hier kannst du dich zur Beraterin oder zum Berater ausbilden lassen. Damit kommst du in den Pool möglicher Kandidaten für einen Beratungseinsatz. Darüber hinaus kannst du auch aufgenommen werden, wenn du in deiner Hochschulgruppe im Vorstand warst und nun eine neue Herausforderung auf bundesweiter Ebene suchst. Gleiches gilt für langjährige Bundesteam’ler sowie Amtsträger wie Koordinatoren und Studentische Vorstandsmitglieder.

Antworten auf alle Fragen rund um die Hochschulgruppen-Beratung gibt die Programmleitung:

Du möchtest Einblicke in die Arbeit des Programms erhalten? Nimm Kontakt auf!

Zur Beratungsversammlung 2020

Team und Kontakt

Mark Kubik
Mark Kubik
Katharina_Rothhoeft
Katharina Rothhöft
Luis_Peters
Luis Peters
Michelle_Horn
Michelle Horn
Maximillian_Uebach
Maximilian Uebach
Thomas Ritter VWI
Thomas Ritter
(IT & Webseiten-Support)

Ehemalige

Maximilian-Russig
Maximilian Russig
Jessica_Rahn
Jessica Rahn
Felix-Tröscher
Felix Tröscher
Daniel_Cancho
Daniel C. Cancho
Top