VWI-Podcast #04

Quelle: VWI

VWI-Podcast #04: Vom Großkonzern zum eigenen Business

Juli 13, 2021

Karina Stolz ist zu Gast im VWI-Podcast #04. Sie ist langjähriges VWI-Mitglied und bezeichnet sich selbst als kreative Wirtschaftsingenieurin. Der Podcast beleuchtet ihren beruflichen Weg vom Großkonzern in die Selbstständigkeit. Ihr eigenes Business besteht aus zwei Säulen. Zum einen erstellt sie für Unternehmen visuelle Memos – das heißt, sie fasst komplexe Informationen grafisch und kompakt […]

Mehr lesen
Lubis EDA

Quelle: Lubis EDA

Start-up Lubis EDA: Software für agiles Chipdesign

April 9, 2021

Ingenieure der TU Kaiserslautern haben eine Software-Lösung entwickelt, die Unternehmen der Halbleiterindustrie beim agilen Chipdesign unterstützen soll. Das Tool soll durch frühzeitiges Testen und Verifizieren ermöglichen, Kundenfeedback frühzeitig einzubinden und Fehler bereits im Verlauf der Prototypen-Entwicklung zu korrigieren. Die Gründer planen, das Software-Tool künftig unter dem Namen „LUBIS EDA“ zu vermarkten – das Start-up ist […]

Mehr lesen
Fulbright Entrepreneurship Program

Quelle: Wikipedia/Stuart Adams

Fulbright Entrepreneurship Program: Schnell bewerben!

März 1, 2021

Die Fulbright-Kommission bietet wieder das Leaders in Entrepreneurship Program für bis zu 24 deutsche Bachelor-, Master- oder Diplom-Studierende der Technik- und Ingenieurwissenschaften an. Dabei handelt es sich um ein vollfinanziertes Weiterbildungsprogramm in den USA, das vom 28. August bis zum 20. September 2021 an der Louisiana State University in Baton Rouge im US-Bundesstaat Louisiana stattfindet. […]

Mehr lesen
Israel

Quelle: Pixabay

Israel: Start-up-Kultur und Tech-Trends entdecken

Oktober 16, 2020

Was macht das Innovations-Ökosystem in Israel so einzigartig? Wie können deutsche Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau eine fruchtbare Zusammenarbeit mit israelischen Start-ups und Innovatoren beginnen? Um diese Fragen dreht sich eine mehrmonatige hybride Innovationstour des Bundeswirtschaftsministeriums. Das Projekt soll Unternehmen aus dem Maschinenbau – insbesondere KMU – dabei unterstützen, sich mit potenziellen Kooperationspartnern im […]

Mehr lesen

Ausschreibung: German Startup Awards

Oktober 13, 2020

Noch bis zum 31. Oktober 2020 können Nominierungen für die German Startup Awards eingereicht werden – auch Selbstnominierungen sind möglich, wie der Bundesverband Deutsche Startups mitteilt. Die Preisverleihung ist für den 6. Mai 2021 geplant. Ausgeschrieben werden die Awards in insgesamt neun Kategorien. In den Kategorien „Gründerin des Jahres“ und „Gründer des Jahres“ sollen Start-up-Gründerinnen […]

Mehr lesen

Elektromotoren: Mehr Leistung mit 3D-Druck

Juli 24, 2020

Ein neuartiges 3D-Druckverfahren ist der Kern einer Ausgründung des neu gestarteten Exist-Forschungstransfers „Additive Drives“ an der TU Bergakademie Freiberg. Ziel ist es, die Leistung und den Wirkungsgrad aktueller Elektromotoren zu steigern. Dafür soll die Kupferspule – Hauptbestandteil einer jeden Elektromaschine – künftig direkt aus den Entwicklungsdaten in die additive Fertigung überführt werden, um so deutlich […]

Mehr lesen
Innov8 Now!

Quelle: Pixabay

Innov8 Now!: In acht Tagen zur Innovation

Juni 12, 2020

Ein Forscherteam der Uni Hohenheim hat ein kostenloses Do-it-yourself-Programm aufgelegt, das innerhalb von acht Tagen zu einer eigenen Geschäftsidee führen soll. Bei dem Projekt „Innov8 Now!“ handelt es sich um einen Online-Crashkurs, der die Innovationsfähigkeit fördern, zu Ideen inspirieren und jedem Menschen helfen soll, die corona-bedingt eventuell zur Verfügung stehende freie Zeit produktiv zu nutzen. […]

Mehr lesen

Quelle: Pixabay

Erfolgreicher erster VWI Online Summit

Mai 26, 2020

Am 16. Mai fand der erste VWI Online Summit statt. Die Online-Konferenz wurde als Antwort auf die situationsbedingt entfallene Hochschulgruppenversammlung (HGV) in Bremen seitens der studentischen Vorstandsmitglieder initiiert. Workshops und Trainings, wie sie auf einer HGV angeboten werden, stellen bekanntermaßen eine Kernkompetenz des VWI dar und schaffen Synergieeffekte innerhalb des Verbands und zur Wirtschaft. „Wir […]

Mehr lesen
Teaballs

Quelle: Teaballs

WiIng-Start-up Teaballs: Teegenuss ohne Beutel

März 20, 2020

Die Idee entstand am Frühstückstisch, jetzt gibt es das Produkt nicht nur im eigenen Online-Shop, sondern auch in ersten stationären Läden: Teaballs, die beutellose Tee-Alternative – eine Erfindung des Wirtschaftsingeneurs Simon Schmidt aus Gründau im Main-Kinzig-Kreis. Hinter der Idee stand Schmidts Wunsch, Teebeutel zu umgehen. Ihn störte nicht nur das Warten während der Ziehzeit des […]

Mehr lesen

Quelle: Auvisus

WiIng-Start-up Auvisus automatisiert das Kassieren

März 6, 2020

Geht es nach den Gründern des Start-ups Auvisus, wird Künstliche Intelligenz bald in vielen Kantinen anzutreffen sein – nicht am Herd, aber an der Kasse. „Warteschlangen in der Kantine sind ärgerlich für Kundinnen und Kunden, aber auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Kantine“, sagt Wirtschaftsingenieur Felix Schweikardt, der gemeinsam mit Elektroingenieur Kai Dierenbach Auvisus […]

Mehr lesen