VWI we care 2022

Beitragsbild: Pexels/Janko Ferlic

VWI Redaktion Keine Kommentare

Grüne Energie für morgen war das Thema des Spendenjahres 2021 von VWI we care: Rund 3500 Euro sammelte die Bundesteam-Initiative VWImpact für den Verein Fi Bassar e.V. und damit für den Bau einer Solaranlage in Togo. Das Team bedankt sich herzlich bei allen Mitgliedern, die dem Spendenaufruf gefolgt sind und VWI we care unterstützt haben! Das Spendenjahr 2022 wird sich der Leitfrage „Leben und Vielfalt – wie erhalten wir die Biodiversität für morgen?“ widmen.

Jetzt sind die Mitglieder des VWI gefragt, um eine zu diesem Themenfeld passende Organisation zu finden, an die das 2022 gesammelte Spendengeld fließen soll. Egal, ob es die kleine Gruppe aus dem Nachbardorf ist, die sich mit der Aufforstung des Waldes beschäftigt, oder eine weltweit agierende Organisation, die sich für die Tiervielfalt einsetzt – das VWImpact-Team freut sich über jede Idee.

Vorschläge können bis zum 6. Februar 2022 per E-Mail an impact@vwi.org oder über Instagram eingereicht werden.

Nach Einsendeschluss trifft das VWImpact-Team eine Vorauswahl. Die endgültige Entscheidung fällt durch ein Voting der VWI-Mitglieder. Danach geht es bundesweit ans Spendensammeln – bei Grillabenden, Stammtischen oder anderen Events.

Das Konzept VWI we care ergänzt die Aktion VorWI im Dezember und ist ein zusätzlicher Baustein für die VWI-Aktivitäten im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR). Denn das Team ist überzeugt, dass der VWI als Berufsverband noch mehr zum Thema Nachhaltigkeit und dem Lösen gesellschaftlicher Missstände beitragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.