Digital Seeds

Quelle: Huawei

VWI Redaktion Keine Kommentare

Was haben der bayerische Flugtaxi-Anbieter Lilium, der Geschäftsprozesse-Spezialist Celonis und der Fachbuch-App-Entwickler Blinkist gemeinsam? Alle sind erfolgreiche Digitalunternehmen, und alle wurden von Studierenden als Start-up gegründet. An deutschen Hochschulen gibt es viele innovative Ideen und großes Potenzial für die digitale Zukunft. Mit dem Nachwuchsprogramm Digital Seeds unterstützt Huawei die Studierenden dabei, die Welt digitaler und damit stets ein bisschen besser zu machen.

Im Rahmen der Initiative Digital Seeds lädt Huawei seit 2013 Studierende aus ganz Deutschland zu einer Reise durch Chinas Hightech-Metropolen Peking, Shanghai und Shenzhen ein. Dort lernen sie die dynamische und innovative chinesische Technologieszene aus nächster Nähe kennen und können sich mit chinesischen Studierenden und Thinktanks austauschen. Vor Ort treffen die Teilnehmenden junge Start-up-Gründer sowie Produkt- und App-Entwickler und erhalten exklusive Einblicke in die größten Tech-Firmen Chinas. Weltweit haben bisher mehr als 33.000 Studierende aus 108 Ländern und Regionen daran teilgenommen.

Da die Corona-Auflagen eine solche Reise zuletzt verhinderten, hat Huawei für alle Teilnehmenden die Taikonaut-Webinar-Reihe ins Leben gerufen. Dabei gab es mehrere Online-Events rund um die Themen China und Technologie, Kultur und Innovation sowie im Frühjahr 2021 einen Ideathon, ein Ideenwettbewerb für kreative Köpfe mit Fokus auf digitale Technologien und Lösungen für einen nachhaltigen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Wochenlang tauschten sich 100 Studierende virtuell über aktuelle und zukünftige Herausforderungen aus und entwickelten vielversprechende Konzepte, beispielsweise für die Ladeinfrastruktur von E-Fahrzeugen, transparente Lieferketten oder bessere Angebote im öffentlichen Nahverkehr.

Darüber hinaus vernetzt Huawei jetzt Studierende und ehemalige Digital-Seeds-Teilnehmende in der Digital Seeds Community im Business-Netzwerk LinkedIn. Neben dem spannenden Austausch unter Gleichgesinnten zu Technologien und Digitalthemen stehen Webinare, Vorträge, City Dinner, Events mit Media-Partnern oder der Global Youth Summit auf dem Programm.

Digital Seeds: Die Vorteile der Community

  • Vernetzung mit Gleichgesinnten und einem weltweit führenden Technologieanbieter
  • Weiterbildung in praxisnahen Formaten
  • Mitgestaltung der digitalen Zukunft Deutschlands

Jetzt für die Community bewerben: https://www.huawei.com/de/deu/digitalseeds/community-application

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.