Train The Trainer 2021

Quelle: Pixabay

VWI Redaktion Keine Kommentare

Der VWI bietet seinen Mitgliedern seit Jahren eine Vielzahl an Events und Möglichkeiten, sich aktiv im Verband zu engagieren – sowohl auf lokaler oder regionaler als auch auf nationaler Ebene. Neben den Hochschul- und Regionalgruppen sowie der Geschäftsstelle gestaltet auch das Bundesteam zunehmend mit Veranstaltungen wie der Beratungsversammlung (HG Beratung) und den Expertentalks (VWImpact) das Verbandsleben mit. Das Programm Train The Trainer ermöglicht zwölf Mitgliedern pro Jahr die Ausbildung zum VWI-Trainer beziehungsweise zur VWI-Trainerin. Es zählt zu den bekanntesten und intensivsten Veranstaltungen, die das Bundesteam organisiert, und wird vom 2. bis 18. April 2021 online stattfinden.

Da das im Frühjahr 2020 angesetzte Event ausgefallen ist, werden die Plätze nicht erneut ausgeschrieben, sondern bleiben den Bewerbern und Bewerberinnen für das TTT 2020 vorbehalten. Daneben werden die Teilnehmenden des Softskill Weekends, das in Kaiserslautern im Dezember 2019 stattfand, berücksichtigt.

Das Programm Train the Trainer verfolgt den Zweck, Mitglieder zu Trainern und Trainerinnen auszubilden, die ihrerseits Verbandsmitglieder weiterentwickeln. Die Teilnehmenden des TTT 2021 werden am 16., 17. und 18. April im Rahmen ihrer Abschlussprüfung Trainings vorbereiten, die sie vor VWIlern halten werden. In jeweils 120 Minuten werden bei diesen Trainings verschiedene Methoden aus unterschiedlichen Gebieten vermittelt – beispielsweise Kommunikation, Selbstmanagement oder (für Projektleitungen und Vorstände besonders interessant) Mitglieder-Akquise und -Motivation.

Wer an einem dieser Trainings teilnehmen will, kann sich über folgendes Formular bis zum 5. April 2021 unverbindlich anmelden: unverbindliche Anmeldung zu einem TTT-Training.

Bei Fragen stehen die Trainerkoordinatoren (trainer@vwi.org) gerne zur Verfügung.

Von Maximilian Russig, Koordinator des VWI Trainerprogramms

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.