Regionalgruppen

Quelle: VWI Redaktion

VWI Redaktion Keine Kommentare

Der VWI verfügt über mehr als 20 Regionalgruppen, die über das gesamte Bundesgebiet verteilt sind. Dieses vitale Netzwerk von Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieuren macht Angebote für alle Mitglieder des Verbandes: Die Veranstaltungen und Treffen in den Regionalgruppen bieten inhaltlich ein breites Spektrum, außerdem eröffnen sie viele Gelegenheiten zum Netzwerken.

2020 war wegen der Corona-Pandemie ein schwieriges Jahr – auch aus Sicht des VWI. Denn die pandemiebedingten Einschränkungen haben die Arbeit der Regionalgruppen spürbar erschwert. Trotzdem konnte das Netzwerk an engagierten ehrenamtlichen Regionalgruppensprechern erfolgreich erweitert werden. Und auch die inhaltliche Arbeit geht weiter: Nach und nach werden virtuelle Alternativen für die bislang gewohnten Präsenzveranstaltungen in den Regionalgruppen umgesetzt. Das Bundesteam unterstützt die Neupositionierung der Regionalgruppen tatkräftig – dafür ein herzliches Dankeschön!

Der VWI hat inzwischen für jede Regionalgruppe eine eigene Gruppe auf LinkedIn eingerichtet. Dort können sich zum einen alle Regionalgruppenmitglieder virtuell vernetzen, zum anderen können Interessierte der geeigneten LinkedIn-Regionalgruppe beitreten. So wird sichtbar, welche VWI-Mitglieder in der jeweiligen Region tätig sind. Außerdem werden Netzwerktreffen innerhalb der Gruppe gepostet, bei denen VWIler untereinander Kontakt aufnehmen und sich austauschen können. Eine Übersicht über die VWI-Regionalgruppen mit allen Kontaktmöglichkeiten und Links zu den LinkedIn-Präsenzen finden Sie auf der VWI-Homepage. Nutzen Sie das Angebot und vernetzen Sie sich!

Zum Ausklang des Jahres wünsche ich uns allen ein besinnliches Weihnachtsfest – und einen guten Start in ein hoffentlich gesundes neues Jahr!

Von Matthias Maroske, VWI-Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.