VWI-Podcast #03
VWI Redaktion Keine Kommentare

Viele Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens finden sich schon während oder nach dem Studium in der Beratung wieder – etwa als Werkstudentin oder Praktikant und/oder nach dem Abschluss in Vollzeit. Wirtschaftsingenieur Axel Nordsieck, zu Gast im VWI-Podcast #03, hat sich nach seinem Abschluss an der Universität Kassel innerhalb von fünf Jahren zum Geschäftsführer des Beratungsunternehmens Auxil Partner entwickelt.

Im ersten Teil der Doppelfolge umreißt Axel Nordsieck die Branche, beschreibt gängige wie innovative Herangehensweisen und wie man diese zielführend beim Kunden zur Umsetzung bringt. Eines der Erkenntnisse: Die gemeinschaftliche Arbeit im Team ist entscheidend, um mit dem Kunden die Unternehmen wieder auf die Spur zu setzen.

Im zweiten Teil des VWI-Podcast #03 gibt Axel Einblicke in eines seiner spannendsten und ambitioniertesten Projekte und schildert, wie solche Projekte die eigene Erfahrung wachsen lassen. Als langjähriges VWI-Mitglied erläutert er außerdem, wie die Erfahrungen im Verband bei den vielfältigen Aufgaben des Consultings unterstützen und so zu einer steileren Lernkurve führen:

„Der VWI ist ein Management-Sandkasten, bei dem man viele Managementthemen, die später in der Praxis umgesetzt werden, lernen kann.“ – Axel Nordsieck

Sein Standpunkt: Der VWI schafft einen Dreiklang zwischen Hard Skills, Soft Skills und einem weiten Netzwerk. Das macht den VWI zu einem idealen Sprungbrett in die Beratungsbranche.

Moderation dieser Doppelfolge: Florian Grothaus aus Bielefeld.

Erster Teil der Doppelfolge

Zweiter Teil der Doppelfolge

 

„Technologie und Management – Der VWI-Podcast“ thematisiert regelmäßig die vielfältigen Aktivitäten und Projekte, mit denen sich der VWI befasst. Dazu tauscht sich das Podcast-Team mit ausgewählten Mitgliedern und Ansprechpartnern aus Wissenschaft und Wirtschaft aus. Behandelt werden Themen auf der Schnittstelle zwischen Technologie und Management und wie Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure diese gestalten. Wegen der breiten Aufstellung des Wirtschaftsingenieurwesens bietet der VWI Interessenten aus allen Fachrichtungen ein fachliches Forum. Zudem geht es auch um den Verband selbst – und die Chancen und Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, die das Netzwerk allen Mitgliedern bietet.

Alle Folgen und das Team des Podcast sind unter vwi.org/podcast zu finden. Anregungen, Ideen für Themen und Ansprechpartner oder konstruktive Kritik sind unter podcast@vwi.org willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.